Brew Guide Für
Siebträger

Für den perfekten Espresso benötigst du je nach Größe 7 bis 10 g oder 16 bis 20 g Kaffeepulver.
Wähle den Mahlgrad so, dass dein Espresso innerhalb von 25 bis 30 Sekunden extrahiert wird.


Denke daran, dass der Mahlgrad, die Kaffeemenge und der Anpressdruck die Durchlaufzeit beeinflussen. Bei einer Siebträgermaschine beginnt die Durchlaufzeit, sobald du den Wasserbezug startest.
Fülle das Kaffeemehl in den Portafilter und drücke es mit einem Tamper fest. Achte darauf, einen Anpressdruck von etwa 15 bis 20 kg zu verwenden, um das Kaffeemehl gleichmäßig anzudrücken.


Spüle die Brühgruppe kurz durch, spanne den Portafilter ein und starte sofort den Bezug – ab jetzt läuft die Brüh- bzw. Extraktionszeit.
Wenn du alles richtig gemacht hast, sollte dein einfacher Espresso nach 25 bis 30 Sekunden etwa 25 bis 35 ml in deiner Tasse sein.

Rabatte
Nach oben scrollen